Deutscher Werbefilmpreis

Deutsche Werbefilmakadamie

D Datenschutz

Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung

Durch die Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Beim Einsatz unterschiedlicher Browser für das World Wide Web und aufgrund unterschiedlicher Software-Einstellungen kann es bei der Darstellung der Daten zu Abweichungen kommen. Inhalt und Struktur der Website Deutsche Werbefilmakademie sind urheberrechtlich geschützt. Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen geändert oder ergänzt werden können.
Die Deutsche Werbefilmakademie ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht München, unter der Registernummer VR 205048 eingetragen. 

Datenschutzerklärung

In der heutigen Zeit ist der Schutz von personenbezogenen Daten äußerst wichtig. Ebenso wichtig ist, dass uns unsere Mitglieder, aber auch die Besucher unserer Website vertrauen. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

 

Datenerhebungen auf der Website

Zunächst möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir personenbezogene Daten nur erheben, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen (per Email). Rechtsgrundlage für die Erhebung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO.

Die Datenverarbeitung basiert nicht auf einer automatisierten Entscheidungsfindung. Es findet kein Profiling statt.

Während Ihres Besuchs auf unserer Website werden folgende Daten während der Nutzung der Website („Nutzungsdaten“) erhoben:

-­‐              die aufgerufene Seite

-­‐              Datum, Uhrzeit sowie Dauer Ihres Besuchs

-­‐              Ihr Internetprovider

-­‐              Name und Version Ihres Internetbrowsers sowie

-­‐              Ihr Betriebssystem.

Diese Nutzungsdaten werden von uns lediglich zur Verbesserung unseres Angebots auf der Website erhoben und sind selbstverständlich anonymisiert. Anhand der Nutzungsdaten ziehen wir keine Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers. Es werden keine personenbezogenen Profile erstellt.

Ihre personenbezogenen Daten [Vor- und Nachname, Email-Adresse, Firma, Telefonnummer] werden nur dann erhoben, gespeichert oder anderweitig verarbeitet, wenn Sie uns diese per Email mitteilen. Welche personenbezogenen Daten dabei an uns übermittelt werden, ergibt sich aus Ihrer Email an uns. Ihre Daten werden nur zur Kommunikation mit Ihnen verwendet.

Die in diesem Zusammenhang erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten löschen wir, nachdem die Speicherung für diesen Zweck nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte (eingeschlossen Auftragsverarbeitern) erfolgt nicht, es sei denn wir sind gesetzlich oder aufgrund eines Gerichtsurteils, also zum Zwecke der Rechts- und Strafverfolgung, dazu verpflichtet.

Eine Übermittlung der Daten in Drittländer außerhalb der der EU/EEA erfolgt nicht.

 

MyFonts Counter (Website Analytics) & Local Cookies

Die Website des Deutschen Werbefilmpreises verwendet einen Webfont von myfonts.com. Aufgrund der Lizenzbestimmungen wird ein Page-View Tracking durchgeführt, indem die Anzahl der Besuche unserer Website zu statistischen Zwecken gezählt und an MyFonts übermittelt werden. MyFonts Counter ist ein Dienst der MyFonts Inc., 500 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA. Weitere Informationen zum Datenschutz bei MyFonts können unter dem nachfolgenden Link abgerufen werden: https://www.myfonts.com/info/terms-and-conditions.

Außerdem werden sog. „Local Cookies“ verwendet. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät (zwischen-) gespeichert werden. Diese geben uns Aufschluss über Ihren Besuch auf unserer Website. Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Website im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Website wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Website zu erleichtern und nutzerfreundlicher zu gestalten.

Die meisten Cookies (sog. transistente Cookies) werden nach Schließen des Browsers automatisch wieder von Ihrem Gerät gelöscht. Bestimmte Cookies (persistente Cookies) können jedoch auch auf Ihrem Gerät verbleiben und helfen unserer Website, Sie beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Diese persistenten Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die persistenten Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Möchten Sie nicht, dass bei Ihnen Cookies gesetzt oder dauerhaft gespeichert werden, so können Sie dies individuell in Ihrem Webbrowser einstellen. Wir können bei einer dauerhaften Deaktivierung der Cookies jedoch nicht garantieren, dass alle Funktionen unserer Website vollumfänglich zugänglich sind.

 

Externe Links (Verlinkung zu anderen Websites)

Auf unserer Website befinden sich sog. Hyperlinks zu Websites anderer Anbieter (bspw. facebook, vimeo). Bei Aktivierung dieser Hyperlinks werden Sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u. a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Websites Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte direkt bei den jeweiligen Anbietern.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter (Vimeo)

Auf unserer Website finden Sie sog. „Embeds“, also Einbettungen zum Abspielen von Videos, wie z. B. Vimeo. Technisch erfolgt dies durch das Einfügen eines bereitgestellten HTML-Links in den Code unserer Websites. Sobald das Video aufgerufen wird, können von den Anbietern der Embeds Trackinginformationen gesendet und Cookies gesetzt werden. In den meisten Fällen wird dazu nur Ihre IP-Adresse übertragen, denn ohne die IP-Adresse können die Inhalte nicht an Ihren Browser gesendet werden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

 

Sicherungsmaßnahmen

Zugriff auf unsere Website und IT-Systeme haben ausschließlich fachkundige Mitarbeiter. Unsere Server werden ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland gehostet und sämtliche Daten mit geeigneten Maßnahmen vor Fremdzugriffen, Zerstörung, Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen geschützt.

 

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

-             Recht auf Auskunft,

-             Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten,

-             Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

-             Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung [nur bei Datenverarbeitung aufgrund Interessenabwägung bzw. bei Datenverarbeitung Direktwerbung]

-             Recht auf Datenübertragbarkeit.

In Bezug auf die mit Ihrer Einwilligung erhobenen personenbezogenen Daten haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon nicht berührt.

Wenn Sie Ihre Rechte geltend machen wollen, kontaktieren Sie uns unter der folgenden Email-Adresse:

Info[at]deutsche-werbefilmakademie.de.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Bei einer Weiterentwicklung unserer Systeme oder der Sicherheitstechnik, behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft zu aktualisieren.

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz oder Ihren Daten haben, melden Sie sich jederzeit gerne unter der unten angegebenen Emailadresse bei uns.

***

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Website des Deutschen Werbefilmpreises (www.deutscher-werbefilmpreis.de) ist die Deutsche Werbefilmakademie e.V., Thomas-Wimmer-Ring 9, 80539 München, Email: info [at] deutsche-werbefilmakademie.de